Boogie Woogie

feel the swingtime

Von Single Time bis Tripple Timefinde deine eigene Geschwindigkeit

Boogie-Woogie gehört zur Familie der Swing-Tänze. Er entstand in den 1920er Jahren in den USA aus dem East Coast Swing, einem vereinfachten tänzerischen Derivat des  Lindy Hop der 1930er Jahre. Die Verwendung der Bezeichnung „Boogie-Woogie“ für den Tanz bleibt auf Europa beschränkt.

Die „Europäisierung“ des Swing-Tanzes setzte sich unter dem Einfluss der Tanzschulen mit dem Jive und Rock ’n’ Roll weiter fort.

Boogie-Woogie wird nicht, wie man erwarten würde, ausschließlich auf Boogie-Woogie-Musik getanzt, sondern aufgrund der verwandten musikalischen Elemente, vorwiegend auf Rock ’n’ Roll, Rockabilly, Rock, Jump Blues und Swing.

Stufe 1

Kurse derzeit nur auf Anfrage

Kurstag & Starttermin
  • Uhrzeit von bis
  • Bezeichnung
  • Ort
  • Dauer
  • Preis p. Pers.
  • Kurs ID
  •  

Stufe 2

Kurse derzeit nur auf Anfrage

Kurstag & Starttermin
  • Uhrzeit von bis
  • Bezeichnung
  • Ort
  • Dauer
  • Preis p. Pers.
  • Kurs ID
  •