ADTV

Was ist ADTV?

ADTV steht für Allgemeiner Deutscher Tanzlehrerverband e. V.  und ist der weltweit größte Dachverband  von Tanzschulen und Tanzlehrer/innen. Er wurde 1922 in Halle (Saale) gegründet und hat seinen Sitz heute in Hamburg.  Dem ADTV gehören rund 800 Tanzschulen und 2600 Tanzlehrer/innen in Deutschland an.

Der ADTV ist ein geschütztes Qualitäts-Gütesiegel für Tanzen und garantiert somit für die hohe Qualität einer Tanzschule und deren ausgebildeten Fachkräfte. Diese müssen eine 3-Jährige Berufsausbildung absolvieren um in einer ADTV Tanzschule als ADTV-Tanzlehrer arbeiten zu dürfen. In dieser Ausbildung erlernen diese neben der Tänzerischen Ausbildung auch das fachgerechte Lehren und Lernen, welches für einen kompetenten Tanzunterricht unumgänglich ist.

! Vorsicht – Tanzschulen, die nicht Mitglied im ADTV sind haben meist auch kein Ausgebildetes Personal !

Vorteile von ADTV Tanzschulen auf einen Blick:

Und deshalb sind Sie bei uns genau Richtig, denn wir sind Mitglied im ADTV und bieten Ihnen neben unserer Leidenschaft zu unserem Beruf noch Qualität und Kompetenz!

Vorstellung ADTV